Navigation
Home
Produktsuche
Newssuche
Webverzeichnis
Seite anmelden
Neueinträge
Top-Seiten
Livesuche
AGB
Impressum

Content
Geld verdienen im Internet
Wirtschaft
Sport
Wetter
Sonstiges

WETTER

Zum Schutz vor einem Wiederaufflammen des Dauerbrandes bei Wittenberg soll nun ein Panzer helfen: Er soll eine Schneise um den verbrannten Wald in der Annaburger Heide ziehen, um ein weiteres Ausbreiten von Glutnestern zu verhindern. Noch immer gebe es solche Glutnester in dem betroffenen rund 80 He

Blaualgen-Alarm in einem weiteren Leipziger See: Im Auensee sollte wegen der hohen Konzentration der Algen nicht mehr gebadet werden, warnte das Leipziger Amt für Stadtgrün und Gewässer am Dienstag. Das Gift der Blaualge könne mehrtägige Durchfälle sowie Haut- und Schleimhautreizungen hervorrufen. Z

Hamburg (dpa/lno)- Trotz verbesserter Wasserqualität bleibt der Öjendorfer See weiterhin für Badegäste gesperrt. Das teilte die Hamburger Umweltbehörde am Dienstag mit. Mitarbeiter der Behörde untersuchten am Montag gemeinsam mit dem Bezirksamt Wandsbek sowie dem Institut für Hygiene und Umwelt das

Mit Sonne, blauem Himmel und Temperaturen bis 32 Grad kommt der Sommer nach Hessen zurück. Schon am (morgigen) Mittwoch lockert der Himmel am Nachmittag nach und nach auf, wie der Deutsche Wetterdienst am Dienstag in Offenbach vorhersagte. Es wird 24 bis 28 Grad warm. Am Donnerstag strahlt dann die

Der Super-Sommer sorgt für einen Negativrekord: Noch nie zuvor wurde ein so niedriger Wasserstand auf der Donau gemessen wie am Wochenende. Deshalb konnten keine Schiffe mehr auf dem Abschnitt zwischen Straubing und Deggendorf fahren. Der bislang gültige Negativrekord aus dem Jahr 1947 wurde um zwei

Während der langen Hitzewelle haben die Menschen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen deutlich mehr Wasser verbraucht. Im Juli stieg der Konsum in Halle und Dresden um 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, wie eine Umfrage des MDR-Magazins "Umschau" ergab. Der Mitteldeutsche Rundfunk hatte

Brandenburgs Regierungschef Dietmar Woidke (SPD) hat sich am Dienstag bei einem Besuch in einer Agrargenossenschaft ein Bild von den Folgen der Dürre gemacht. "Es tut einem in der Seele weh", sagte er nach dem Anblick vertrockneter Felder und Pflanzen im Raum Ziesar. Er sei selbst auf einem Bauernho

Die Hamburger Umweltbehörde hat erneut tote Fische aus dem Jenfelder Moor geholt. Vor allem Brassen und einige Aale starben. Obwohl sich die Qualität der Hamburger Gewässer verbessert habe, könne man noch keine Entwarnung geben, heißt es aus der Behörde. Dort vermutet man, dass das erneute Fischster

In den kommenden Tagen wird es in Hessen wieder sonnig und warm. Vor allem am Donnerstag soll es heiß werden. Im Laufe des späten Mittwochs lockerten die Wolken vor allem im Süden des Landes auf, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit. Die Temperaturen erreichen voraussichtlich bis

Trotz vieler Wolken erwarten Meteorologen vorerst keinen kühlenden Regen in Nordrhein-Westfalen. Stattdessen gehen die Temperaturen erst mal weiter nach oben. Im Laufe des Mittwochs sei es wechselnd bewölkt bei Maximalwerten bis 27 Grad, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit. Noch

Nach einer kurzen Abkühlung wird es wieder heiß in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Ab Mittwochnachmittag erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach vor allem im Süden wieder mehr Sonne und kaum Regen. Die Temperaturen klettern auf bis zu 27 Grad, am Oberrhein auf bis zu 28 Grad. Am Donne

Neuruppin (dpa) - Nur ein kurzes Knacken kündigt die Gefahr an, dann stürzt plötzlich mit großer Wucht ein Ast auf den Boden: Vor allem an heißen Tagen kommt es bei augenscheinlich gesunden Bäumen immer wieder zu so genannten Grünastbrüchen, die niemand vorhersehen kann. Ohne Sturm oder starken Rege

Die anhaltende Dürre und der damit verbundene niedrige Wasserstand der Elbe beeinträchtigen den Schiffverkehr in Sachsen-Anhalt. Viele Frachtschiffe weichen aktuell auf andere Gewässer aus, sagte ein Mitarbeiter vom Wasser- und Schifffahrtsamt in Magdeburg. Seit Anfang Juni ist die Elbe in diesem Ja

Entlang des Rheins und in der Mitte Deutschlands steigen die Temperaturen wieder über 30 Grad, auch im Süden und Osten bleibt es heiß. An den Küsten und in den Gebirgen ist die große Hitze vorbei. Wer Sonnenbrille und -schutz in den vergangenen Tagen weggelegt hat, sollte sie von Donnerstag an wiede

Frankfurt (Oder) - Der Wasserstand der Oder ist wegen des heißen und trockenen Sommers auf ein historisches Tief gefallen. Am maßgeblichen Messpunkt Frankfurt 1 sei der Pegel am Mittwoch auf 93 Zentimeter gesunken, sagte der Sprecher des Wasser- und Schifffahrtsamts Eberswalde, Sebastian Dosch. Dies

Plötzlich kracht es: Gerade im Sommer verlieren Bäume unvorhersehbar einzelne Äste, die in vollem Laub stehen. Für das Phänomen gibt es verschiedene Erklärungen. Eine ist Hitze. Nur ein kurzes Knacken kündigt die Gefahr an, dann stürzt plötzlich mit großer Wucht ein Ast auf den Boden: Vor allem an h

Die nach Sturmschäden in der vergangenen Woche bei Wolfsburg umgeleiteten ICE-Züge zwischen Berlin und dem Ruhrgebiet können von Donnerstagvormittag an wieder die gewohnte Strecke fahren. Die Umleitung über Braunschweig mit 30 Minuten längerer Fahrzeit sei nach Reparatur der durch das Gewittertief "

Die Menschen in Bayern können sich vielerorts auf ein sommerliches Wochenende freuen. Dabei zeigt sich der Sommer allerdings von zwei Seiten: Der Samstag beginnt in Teilen des Freistaates mit Schauern und Gewittern, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag mitteilte. Vor allem in Schwaben u

In Mecklenburg-Vorpommern ist ein weiterer Mensch bei einem Badeunfall ums Leben gekommen. Das habe die rechtsmedizinische Untersuchung des Mannes ergeben, der am Wochenende tot im Schilf in der Warnow bei Schwaan (Landkreis Rostock) gefunden worden war, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag in Gü

Nach dem schweren Waldbrand in der Annaburger Heide bei Wittenberg kommen die Aufräumarbeiten voran. Ein Bundeswehr-Panzer zog eine Schneise durch das abgebrannte Gebiet. Er sollte Donnerstagmittag seinen Einsatz beenden, wie ein Sprecher des Bundesforstes sagte. Das Fahrzeug hatte am Mittwoch damit


Information

Wenn die Klügeren nachgeben, regieren die Dummköpfe die Welt.
Webverzeichnis: Laender A-G Laender H-M Laender N-S Laender T-Z Bundesland Deutsche Hauptstaedte
Werbung



XHTML und CSS Kostenlose Email